Sprechzeiten

Montag13:00 - 19:00 Uhr
Dienstag13:00 - 19:30 Uhr
Mittwoch09:30 - 14:00 Uhr
Donnerstag09:30 - 15:00 Uhr
FreitagTermine nach Vereinbarung

Telefon

Praxis +49 30 50178573

Anfahrt

S-BahnLinie S3
BusLinien 296, 396, M7
TramLinie 27, 37, M17


Größere Kartenansicht

Zahnärztliche Behandlung


Prothetik im Praxislabor mit Fachzahntechniker für spezielle Prothetik und Zahntechniker für Keramik und CAD-Cam Technik sowie langjährige Zusammenarbeit mit dem zahntechnischen Meisterlabor Mehlhorn unter der Leitung von Zahntechnikermeisterin J. Riebschläger.

Zahnerhaltung durch moderne Füllungstherapien

Ästhetische Zahnheilkunde Bleaching / Veneers

Chirurgie / Implantologie auch in Zusammenarbeit mit der Belleza Klinik
Spezielle Chirurgie in Zusammenarbeit mit der Kiefer-Gesichtschirurgie im UKB.

Diagnostik durch strahlungsarmes digitales Röntgen für Einzelaufnahmen und OPTG

Prophylaxe Individuelle Prophylaxe und Zahnreinigung für Erwachsene und Kinder durch zertifizierte ZMP-Schwester


Die Praxis

Die Zahnarztpraxis und das Praxislabor bestehen seit über 20 Jahren unter familiärer Leitung im Zentrum von Berlin Karlshorst direkt an der Treskowallee.



Impressumsangaben

Zahnarztpraxis Dr. med. Karl-Heinz Schwabe, Praxislabor

Adresse: Treskowallee 92, 10318 Berlin

Tel. +49 30 50178573, Fax. +49 30 50178574

Email: labor@zahnarzt-dr-schwabe.de
(Anfragen zur Praxis und zu Terminen werden NUR! am Telefon beantwortet)
Web: www.zahnarzt-dr-schwabe.de

Zuständige Aufsichtsbehörde: Zahnärztekammer Berlin

Zuständige Kammer: Zahnärztekammer Berlin, www.zahnaerztekammer-berlin.de

Berufsbezeichnung: Fachzahnarzt für allgemeine Stomatologie

Berufsrechtliche Regelungen:
Gesetz über die Kammern und die Berufsgerichtsbarkeit der Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Apotheker, Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (Berliner Kammergesetz) in der Fassung vom 04. September 1978, zuletzt geändert durch das Zehnte Gesetz zur Änderung des Berliner Kammergesetzes vom 15. Oktober 2001 (GVBl. S. 540)